Religionspädagogisches Institut

Bei „echtzeit – Impulse für authentisches Christsein.“ geht es um das Bibelgespräch im Gottesdienst. "echtzeit" sind Gedankenanregungen für Jugendliche (16- bis 19-Jährige). Diese Impulse gibt es sowohl für die Jugendlichen selbst als auch für Gesprächsleiter zum kostenlosen (!) Download unter www.echtzeit-impulse.de

Bei „echtzeit“ handelt es sich weder um ein neues Heft, noch um eine neue „Lektion“. Man kann nichts bestellen oder abonnieren. Zum Download gibt es je eine A4-Seite für Jugendliche und eine für Gesprächsleiter, beides als pdf-Datei. (Oder über die App der Adventjugend Deutschland.)

„echtzeit“ behandelt immer das Thema der „Erwachsenenlektion“, wird dabei allerdings nicht die gesamte Thematik beleuchten, sondern ganz bewusst einen Fokus herausarbeiten, von dem wir meinen, dass er für die Zielgruppe von besonderem Interesse sein könnte.

Die "echtzeit"-Unterlagen (PDF) können geöffnet, heruntergeladen und bei Bedarf auch ausgedruckt werden. Grün markierte Texte sind Hyperlinks, die auf andere Dokumente oder Internetquellen verweisen. Die Bibeltexte werden auf www.bibelserver.com verlinkt, dort kann die gewünschte Bibelübersetzung gewählt werden.

Bei den Anregungen für Jugendliche gibt es im Wesentlichen vier Bereiche: Neben relevanter Bibelstellen (direkt verlinkt auf www.bibelserver.com) gibt es Hintergrundinformationen zum Thema (z. B. Geschichtliches) und dann das Thema an sich. Abgerundet wird die Thematik durch den "Nachklang", der – wie der Name schon sagt – das Ziel verfolgt, die behandelt Thematik nachklingen zu lassen und sie auf das Leben zu übertragen.

Die Gesprächsleitung im Gottesdienst können die Jugendlichen durchaus auch selbst in die Hand nehmen. Die Anregungen für Gesprächsleiter sind im Prinzip ganz einfach „gestrickt“: Neben der Formulierung eines zentralen Gedankens ("Fokus") gibt es drei Rubriken: Einstieg, Thema, Ausklang. Dazu jeweils konkrete Gestaltungsvorschläge und mögliche Fragen. „echtzeit“ will nicht nur das Gespräch als Lernmethode einsetzen, sondern auch ganzheitlich motiviert mal etwas Kreatives, Besinnliches – je nachdem, was geeignet erscheint. Hilfreich für Gesprächsleiter kann sein, einen Blick in die Unterlagen für Jugendliche zu werfen.

Fragen und Kommentare zu "echtzeit" an echtzeit@sta-rpi.net