Religionspädagogisches Institut


Jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter muss sich in neue Arbeitsunterlagen zunächst einmal einarbeiten, sie verstehen und wissen, wie sie gedacht sind. So ist es auch bei "Guck mal!"

Einführung vorher lesen
Die sog. "Einführung" (liegt den gedruckten Unterlagen bei) erklärt, wie "Guck mal!" gedacht ist. Sie sollte auf jeden Fall gelesen werden, bevor man als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter mit den Arbeitsunterlagen "loslegt"!

Zugangsdaten erhalten
In der "Einführung" gibt es auch die Zugangsdaten für den umfangreichen "Guck mal!"-Downloadbereich (Lieder, Notenblätter, Reime, Bastelanleitungen, Bibelbilder usw.).



Hilfe durch Präsentation
Eine Präsentation zeigt ebenfalls, wie "Guck mal!" funktioniert. (Die Präsentation wurde für den Einsatz in Seminaren erstellt und bedarf an manchen Stellen noch weiterführender Erklärungen. Wir stellen sie dennoch hier zur Verfügung weil wir meinen, dass sie auch in dieser Form eine Hilfe sein kann.)